Deutsch EnglishHändler intern / Login
 Startseite » Designer » TEXT_SITE_ROLANDLESSELT  
 
Spielzeug Lernspielzeug Fröbel Kindergartenausstattung
 
 
Über SINA
SITEMAP   IMPRESSUM   SHOP
 
 
[ aktualisiert: 05.05.2010 ] Ronald Lesselt
 
 

1970 geboren in Frankfurt/Oder
1978-1986 musikalische Ausbildung als Cellist
1987-1989 Lehre als Tischler
1991-1995 Designstudium in Schneeberg/Erzgebirge mit Abschluss Diplom (FH)
1996 Beginn der freiberuflichen Arbeit, Aufbau der "Werkstatt für Gestaltung" in Nassau/Osterzgebirge

Der Wille Dinge zu entwickeln, die einen eigenen Gestaltungswert erlangen, treibt mich bei den verschiedenen Projekten voran.

Produktentwicklungen im Bereich der Möbel- und Spielzeugindustrie bilden dabei eine Grundlage. Die Erarbeitung von künstlerischen Konzeptionen für architekturnahe Bereiche, der Entwurf und die Umsetzung von Spielplatzanlagen, Projekte in der Denkmalpflege und der hochwertige Architekturmodellbau gehören dazu. Die Holzwerkstatt im Haus ermöglicht den kurzen, direkten Weg vom Entwurf bis zum fertigen Objekt/Produkt.

Breiten Raum nimmt auch die kreative Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Es macht mir viel Freude, mit Menschen Kreativität zu erfahren, die Phantasie dabei spielen zu lassen und neue Ideen zu formulieren. Sie finden sich zuletzt in der eigentlichen Arbeit wieder.

Das Springen zwischen den unterschiedlichen Branchen ist für mich keine Gratwanderung sondern vielmehr die notwendige Bereicherung, die mich den Zusammenhang der Dinge immer wieder anders und neu sehen lässt.

März 2010
Ronald Lesselt

Einige für mich wichtige Referenzen:

1993 Wettbewerbsentwurf und Umsetzung der künstlerischen Wandgestaltung "Bewegung" im Sparkassenneubau in Klingenthal
1993 Wettbewerbsentwurf und Umsetzung des Konzepts für den Innenhof des Gymnasiums in Schneeberg
1996 Architekturmodell für den Wiederaufbau des historischen Kanzleihauses zu Dresden für das kath. bischöfliche Ordinariat
1997 Entwurf Baukasten Augustusburg, erstes Produkt für SINA
1997-2002 Sanierung des historischen "Heinzmanngutes" nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten als eigener Wohnsitz, Werkstatt und Atelier
1998-1999 Wettbewerbsentwurf und Umsetzung der Gesamtkonzeption "Ratssaal" in Rechenberg-Bienenmühle
1999 Umsetzung des ersten eigenen Spielplatzentwurfes in Hennersdorf, Gemeinschaftsarbeit mit J. Bretschneider
2001 Entwurf und gestalterische Ausformulierung eines Altars für die kath. Hofkirche Dresden, Gemeinschaftsarbeit mit D. Schölzel Architekt BDA
2001-2003 Restaurierung des hist. Dommodells des Meißner Doms, Erarbeitung mehrerer Architekturmodelle für die Ausstellung zur Baugeschichte des Meißner Doms für den Hochstift Meißen
2003-2004 Entwurf, leitende Bauplanung und Betreuung der Restaurierung des historischen Flößerhäuschens in Rechenberg-Bienenmühle
2003 Wettbewerbsentwurf und Umsetzung der künstlerischen Wandgestaltung "Welle" für den Neubau der Grundschule Schmiedeberg
2004 Entwicklung der Frauenkirche als Baukastensystem für die Stiftung Frauenkirche
seit 2004 Entwurf und Umsetzung mehrerer Spielplatzanlagen in Dresden, Chemnitz, Sayda, Mulda, Brand-Erbisdorf, Hermsdorf, Rathen, Obercarsdorf, Schmiedeberg; Gemeinschaftsarbeit mit Jan Haufe
2009 Entwicklung und Umsetzung einer Bewegungs- und Trainingsstrecke für ältere Menschen für die Diakonie in Königsbrück

Preise:
Form99
Deutscher Designpreis Holzspielzeug 2000, 2001, 2004
Tradition und Form 2001
Gütesiegel Therapeutisch wertvoll 2003

 

 
[ aktualisiert: 26.02.2014 ] Art.-Nr. 20050 - einSTEIN
 
 

Design: Ronald Lesselt

Das Bauspiel aus Buchenholz heißt einSTEIN, weil alle 36 Bausteine in einer einzigen Form hergestellt sind - je 9 Stück in den Farben rot, blau, grün und gelb. Alle 36 Bausteine (Grundmaß 66,66 mm) haben durch ein spezielles Verfahren eine rauhe Oberfläche für eine bessere Haftung erhalten. Diese ist notwendig, um schwierige Bauwerke wie zum Beispiel die Brücke errichten zu können. Kinder können sich insbesondere in Konzentration und Feinmotorik üben sowie ein Gespür für Schwerpunkte entwickeln.

   
Link: http://www.shop.sina-spielzeug...   http://www.shop.sina-spielzeug.de/einstein-p-1273.html?language=de
 
[ aktualisiert: 26.02.2014 ] Art.-Nr. 20053 - schneckSTEIN
 
 

Design: Ronald Lesselt

Viertelkreissegmente legen die Formenwelt in diesem Bauspiel fest. Dabei basieren die einzelnen Teile wie eine Grundlage für noch unbekannte Formen und Verläufe. Im Spiel entstehen zuerst flächige geometrische Abbilder von konkaven und konvexen Formen. Man ist aber geneigt, spontan dreidimensional zu experimentieren und dabei faszinierende Spielmöglichkeiten dieser Bausteine zu erkunden.

22 Buchenholzbausteine (Grundmaß 40 mm) in Kartonage 280 x 280 x 55 mm mit aufgedruckter Bauanleitung.

   
Link: http://www.shop.sina-spielzeug...   http://www.shop.sina-spielzeug.de/schneckstein-p-1276.html?language=de
 
[ aktualisiert: 26.02.2014 ] Art.-Nr. 20054 - bauSTEIN
 
 

Design: Ronald Lesselt

Bei diesem Bauspiel wird die geometrische Form des Würfels kreuzförmig, diagonal und rechtwinklig zerlegt. Die vertraute Welt der Bausteine entsteht völlig neu. Die klare Formensprache fordert und fördert die spielerische Auseinandersetzung mit den Steinen und lässt eine große Anzahl an Spielmöglichkeiten zu. Durch die archaische Anmutung der Würfel wird ein Spannungsverhältnis von Bekanntem und Neuem aufgebaut. Der Reiz des Spiels entsteht unabhängig vom Alter. Die Kreativität ist gefragt.

Die Kantenlänge des Würfels als Grundmaß beträgt 40 mm.
24 Buchenholzbausteine in Kartonage mit aufgedruckter Bauanleitung.

   
Link: http://www.shop.sina-spielzeug...   http://www.shop.sina-spielzeug.de/baustein-p-1277.html?language=de
 
[ aktualisiert: 12.06.2012 ] Art.-Nr. 20055 - eckSTEIN
 
 

Design: Ronald Lesselt

Neun winkelförmige Steine fügen sich zu einem Würfel. Es entsteht ein Puzzle. Die Steine lassen sich aber auch spielerisch in räumlichen Objekten und gelegten Bildern verbauen.

Würfel aus 9 Bausteinen: 60 x 60 x 60 mm. In Kartonage mit inliegender Bauanleitung.

   
Link: http://www.shop.sina-spielzeug...   http://www.shop.sina-spielzeug.de/eckstein-p-1278.html?language=de
 
[ aktualisiert: 26.02.2014 ] Art.-Nr. 20035 - Holzbaukasten "Augustusburg"
 
 

Design: Ronald Lesselt

Im naturlackierten Hartholzkasten, 225 x 225 x 60 mm, mit Schiebedeckel.

Inhalt:
45 Hartholzbausteine (Grundmaß 40 mm), Bauanleitung.

   
Link: http://www.shop.sina-spielzeug...   http://www.shop.sina-spielzeug.de/holzbaukasten-augustusburg-p-1266.html?language=de
 
[ aktualisiert: 26.02.2014 ] Art.-Nr. 20051 - 4xmehr
 
 

Design: Ronald Lesselt

Das Bau- und Legespiel aus Buche besteht aus 32 rechtwinkligen Dreiecken in vier verschiedenen Größen und Farben sowie aus vier kleinen Quader-Bausteinen als Ergänzung. Kantenlänge des größten Dreiecks 113 x 80 x 80 mm, Stärke 20 mm. Das Spiel ist eine Herausforderung an Kreativität und Phantasie. Eine kleine Beispielsammlung von verschiedenen Spielmöglichkeiten für kleine und große Leute ist auf der illustrierten Verkaufsverpackung zu finden.

   
Link: http://www.shop.sina-spielzeug...   http://www.shop.sina-spielzeug.de/4xmehr-p-1274.html?language=de
Folgende Produkte empfehlen wir Ihnen
einSTEIN
€ 75,60

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Scippel Farben und Formen
€ 140,00

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Hämmerchen-Spiel
€ 24,50

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
29.11.2017
Ausbildungsplätze 2018...
29.11.2017
Fröbel-Diplom...
29.11.2017
Produktauszeichnung...
29.11.2017
Produktauszeichnung...
Online-Shop
SINA® Werksverkauf
SINA® Händler
Auslandsvertretungen
Download
SINA® Werksverkauf
Online-Shop
Anfragen
Anfahrt
Sitemap
Impressum
 Copyright © 2017 SINA Spielzeug GmbH | Powered by DESIGN.intersaxonia.de | Bookmarken bei:  mister wong  delicious  linkarena